So-Da Tag auf Krk

Es gibt Tage, die sind einfach „So-Da„. In der Regel allerdings muss man sich einen solchen Tag gönnen. Einen Tag, der wirkt. Ein spielender Tag, an dem man sich gehen lässt. Der Rest der Welt darf weiter vorantreiben, aber man selbst bleibt im Augenblick. So einen Tag war gestern auf der Insel Krk. Einfach so da sein. Sich treiben lassen. Über Treppen verwundert den Kopf schlackern, die irgendwohin führen. Schafböcken TIEF in die Augen blicken. Enge Durchfahrten rocken. Krk ist im April wie geschaffen für einen solchen So-Da Tag. Wunderbar!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s